Zum Inhalt springen
Jugendliche, die erklärt bekommt wie man einen Autoreifen montiert
Corepics VOF_shutterstock

offene Lehrstellen

KFZ-TechnikerIn für Nutzfahrzeuge

Unternehmen

NIGGBUS GmbH

Lehrbeginn

02.09.2019

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Anzahl der stellen

1

Anforderungen

In unserer Betriebswerkstätte werden fast ausschließlich unsere eigenen Mercedes-Linienbusse gewartet und repariert. Wir werden Dich zu einem gefragten Bus-Spezialisten ausbilden, als Grundlage dazu solltest du mitbringen:

  • Interesse an der modernen, umfangreichen Technik von zeitgemäßen, umweltfreundlichen Linienbussen
  • Handwerkliches Geschick
  • Ehrlichkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Gute Umgangsformen

Was wir bieten

  • Wir wurden in den Jahren 2017 und 2018 von VOL.at und der Arbeiterkammer als „Bester Arbeitgeber Vorarlbergs“ ausgezeichnet
  • Wir sind mit dem SALVUS-Gütesiegel in Gold ausgestattet: Uns liegt die Gesundheit unserer Mitarbeiter am Herzen
  • In unserer modernen Werkstatt wird nicht unter Zeitdruck für Kunden gearbeitet – unser Focus: Die zeitgemäßen Mercedes-Busse, maximale Einsatzzeit 10 Jahre, sollen zuverlässig, sicher und ohne Ausfälle täglich unterwegs sein.
  • Wir verfügen als Mercedes-Service-Partner über die aktuellsten Diagnosegeräte
  • Keine Fahrzeug-Reinigung oder Gebrauchtwagenaufbereitung
  • Du betreust keine Kundenfahrzeuge, sondern „Deine“ Flotte
  • Moderner Fuhrpark mit EURO6- und Hybrid-Bussen
  • VVV-Jahresticket maximo und weitere Benefits
  • Auf Wunsch ermöglichen wir Dir die „Lehre mit Matura“
  • Ab dem 21. Geburtstag unterstützen wir Dich beim Erwerb des Busführerscheins (auf Wunsch)
  • Entlohnung: 1. Lehrjahr Euro 675,– / 2. Lehrjahr Euro 850,– / 3. Lehrjahr Euro 1.120,– / 4. Lehrjahr Euro 1.490,–

Kontaktaufnahme

telefonisch
persönlich
per Post
per E-Mail

Bewerbungen

Gerhard Pertoll
Churer Straße 35, 6830 Rankweil
Österreich
0043 (0)5522-442810
gerhard.pertoll@niggbus.at
http://www.niggbus.at

Das Bild sollte das Format 150 Pixel x 150 Pixel haben

Hinweis: seit 1.1.2012 ist es verpflichtend das kollektivvertragliche Mindestentgelt anzugeben und (wenn eine solche besteht) auf die Bereitschaft zur Überzahlung hinzuweisen

Bewerbung

Geben Sie hier die Internet-Adresse zum Online-Bewerbungsformular ein.

Bitte wählen Sie den Tag aus, an dem Ihre Anzeige automatisch wieder aus der Lehrstellenbörse gelöscht werden soll. Sie erhalten kurz vor dem Ablaufdatum ein Erinnerungsmail. Einfach auf den Link im Mail klicken, dann verlängert sich die Anzeige automatisch um drei Monate.

Bitte melden Sie sich, wenn die Lehrstelle bereits vor diesem Datum besetzt wurde. Wir löschen das Angebot dann umgehend aus der Lehrstellenbörse.

Alle Informationen zum Datenschutz, Widerrufsrecht und zu den Nutzungsbedingungen können hier abgerufen werden: Datenschutzrichtlinien des aha