Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Schriftgröße Kleine Schrift Normale Schrift Große Schrift
Schließen
Sie sind hier:StartseiteLEBEN A-ZWohnen

Wohnen

Träumst du von deinen eigenen vier Wänden? Deine FreundInnen und du planen eine WG zu gründen? Vielleicht gehst du auch studieren und benötigst einen Heimplatz? Oder hast du Probleme zu Hause und weißt nicht, wohin du gehen kannst?

Im Info-Folder Tipps zur Wohnungssuche findest du Antworten zu Förderungen, Anlauf - und Beratungsstellen, eine Checkliste mit den wichtigsten Punkten, was es bei der Besichtung einer Wohnung zu beachten gilt und vieles mehr.

 

Folgende Tipps können dir bei deiner Wohnungssuche helfen:

  • Mundpropaganda: Erzähle vielen FreundInnen, Verwandten, Bekannten und ArbeitskollegInnen, dass du eine Wohnung suchst. Bitte sie, in ihrem Bekanntenkreis herumzufragen und sich bei dir zu melden, wenn irgendwo etwas frei ist. Viele Angebote werden gar nicht erst veröffentlicht und VermieterInnen verlassen sich auf Empfehlungen.

 

  • Wohnungsanzeigen in Tageszeitungen: Lies die Wohnungsinserate in Tageszeitungen (VN, Neue, Wann & Wo) und in Gemeinde-blättern so früh wie möglich durch – denn bei der Wohnungssuche gilt meistens: „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst!“

 

  • „Schwarzes Brett“: In Schulen, Supermärkten, Gemeindeämtern, Unis gibt es meist „Schwarze Bretter“(= Pinnwände mit Anzeigen aller Art). Hänge auch dort einen Zettel mit deinen Wünschen auf.

 

Online Wohnungsbörsen:

 

Wohngemeinschaften- und Zimmersuche

  • EasyWG: WG-Angebote, Mitbewohnergesuche etc.
  • WG gesucht: für Wohnraumsuchende und Wohnraumbietende

 

Studenten- und Gästehäuser in Vorarlberg

 

ImmobilienmaklerIn:
Die Vermittlung über eineN ImmobilienmaklerIn kostet zwar meistens zwischen zwei und drei Monatsmieten (Provision), kann aber auch Zeit und Arbeit sparen. MaklerInnen-Adressen findest du in den gelben Seiten: www.herold.at/gelbe-seiten/vorarlberg/immobilienmakler


Notschlafstellen

  • Caritas: Notschlafstelle der Caritas in Feldkirch
  • Dowas: Notschlafstelle in Bregenz
  • IfS: Krisenwohnungen im Ober- und Unterland

 

Tipp: In der Samstagausgabe vieler Tageszeitungen findest du einen Anzeigenteil mit Angeboten zu Mietwohnungen.

 

Förderungen

 

 

Beratungsstellen in Vorarlberg

Tel 050-258-3000, konsumentenberatung@ak-vorarlberg.at

 

  • Bezirksgerichte

Die Bezirksgerichte erteilen jeden Dienstag von 8-12 Uhr
kostenlose Rechtsauskünfte.

6870 Bezau, Platz 39, Tel 05514-2206-0

6700 Bludenz, Sparkassenplatz 4, Tel 05552-63081-0

6900 Bregenz, Anton Schneider Straße 14, Tel 05574-4931-0

6850 Dornbirn, Kapuzinergasse 12, Tel 05572-3843-0

6800 Feldkirch, Churer Straße 13, Tel 05522-302-0

6780 Montafon in Schruns, Gerichtsweg 3, Tel 05556-72202-0

Tipp: Nimm alle interessanten Unterlagen (Mietvertrag, …) zur Beratung mit!

  • Erste anwaltliche Auskunft

Einige Rechtsanwälte bieten eine erste kostenlose Beratung in ihrer Kanzlei an. Die Liste dieser Anwälte findest du unter
www.rechtsanwaelte-vorarlberg.at (Service) oder du forderst
sie bei der Vorarlberger Rechtsanwaltskammer (05522-71122) an. 

Tel 050195-455, vorarlberg@mietervereinigung.at
(Beratungsleistungen sind an eine Mitgliedschaft (€62) gebunden)

 

Dein Feedback ist uns wichtig: wenn du selbst schon eine Wohnung gesucht und gefunden hast und noch einen Tipp für uns hast, freuen wir uns über ein Mail von dir.


aktualisiert 05/2016, aha.bludenz@aha.or.at

Online Pinnwand

Pinnwand
Suchst du eine Wohnung? Oder bietest du ein WG-Zimmer an? Nutze unsere Online-Pinnwand!