Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Schriftgröße Kleine Schrift Normale Schrift Große Schrift
Schließen
Sie sind hier:StartseiteLEBEN A-ZRat und HilfeMobbing

Mobbing

Mobbing wird vom englischen Verb "to mob" abgeleitet. Es bedeutet "jemanden bedrängen, anpöbeln, angreifen, attackieren".

Mobbing reicht von Hänseleien in der Schule, Gerüchte verbreiten bis hin zu körperlicher Gewalt. Oft fällt es den Opfern nicht leicht, sich einer Person anzuvertrauen und das Problem zu erklären bzw. einzuorden und man zweifelt, ob es sich wirklich um Mobbing handelt.

Es ist ratsam, sich frühzeitig an eine Person des Vertrauens oder an eine neutrale Stelle zu wenden, z.B. den/die VertrauenslehrerIn der Schule, den/die LehrlingsausbildnerIn oder an eine Beratungsstelle.

 

Beratungsstellen


Schulische Einrichtungen

Landeschulrat Vorarlberg - Schulpsychologischer Dienst: kostenlose Beratung und Unterstützung

 

Außerschulische Einrichtungen

Arbeiterkammer Vorarlberg: Mobbing am Arbeitsplatz - Arbeitsrechtsabteilung der Arbeiterkammer

IfS - Institut für Sozialdienste: Beratungsgespräche und Unterstützung

Kinder- und Jugendanwaltschaft Vorarlberg: Beratung und Unterstützung, kostenlos und anonym

 

Infos zum Thema Mobbing

Cyber-Mobbing: Infos von Saferinternet.at

Handywissen.at: Belästigung über das Handy

App-Tipp: Cyber Mobbing Erste Hilfe App

 

aktualisiert 05/2016, aha.bludenz@aha.or.at