Benutzerspezifische Werkzeuge

Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Schriftgröße Kleine Schrift Normale Schrift Große Schrift
Schließen
Sie sind hier:StartseiteEUROPAReisenVorbereitung & Planung

Vorbereitung & Planung

Damit der Urlaub kein Reinfall wird ist es wichtig, bestimmte Punkte vor dem Reiseantritt rechtzeitig zu planen, klären und erledigen.
  • Ausweis: Prüfe vor Reiseantritt, ob dein Reisepass noch gültig ist!
  • Visum/Einreisebestimmungen: Erkundige dich früh genug, ob du für das Land, in das du reisen willst, ein Visum benötigst. Wenn ja, setze dich mit der zuständigen Botschaft in Verbindung (weitere Infos erhältst du auf der Website vom Außenministerium).
  • Geld: Bei deiner Bank erhältst du für deine Reise wichtige Infos über Wechselkurse (außerhalb der EU) oder die Form, wie du dein Geld sicher in den Urlaub mitnehmen kannst.
  • Impfungen/Reiseapotheke: Erkundige dich frühzeitig, ob du Impfungen oder Medikamente für dein Wunschland benötigst. Weitere Infos und Links findest du unter dem Punkt Gesundheitstipps & Impfungen.
  • Reiseversicherung: Reiseschutz sollte gut überlegt sein. Die Arbeiterkammer hat nützliche Reisetipps zusammengestellt.
  • Notfallnummern: Es ist von Vorteil, die wichtigsten Notfallnummern griffbereit zu haben (z. B. Sperr-Hotlines deiner Kredit- und Bankomatkarte oder deines Handys etc.). Die Euro-Notrufnummer lautet 112 und ist in allen Ländern der EU eingeführt.
  • Und zu guter Letzt eine Packliste damit du auch nichts Wichtiges vergisst!

 

aktualisiert 02/2016, aha@aha.or.at